NEUES 2019/2020


15Jul 2019

15.-19.7. - Sommertrainingswoche 2019

Auf Grund der heurigen Nichtverfügbarkeit des JUFA in St. Sebastian/Erlaufsee infolge eines Umbaues und auch der Überbuchung sämtlicher nahegelegener Alternativ-Locations mussten wir diesbezüglich unserer Flexibilität freien Lauf lassen. So wurde ein Alternativprogramm für das übliche Sommertrainingslager zusammengestellt. Den Start machte am Montag Johanna Pfandl, die mit den Kids eine Wanderung in den Gaalgraben zum Krugsee unternahm. Nach der Rückkehr konnten sich die fleißigen Wander im Gaaler Badeteich eine verdiente Abkühlung gönnen. Am Dienstag Vormittag war Skate- & Boulderaction mit Hermann Eichberger in der NMS Seckau angesagt. Das spannende und fordernde Programm fand mit gemütlichem Badespaß am Badeteich Lagune bei der Fam. Freitag seinen Ausklang. Der Mittwoch startete mit einem abwechslungsreichen Turnprogramm in der NMS Seckau, wobei professionelle Turn-Coaches die kids betreuten. Am Nachmittag führte Bernhard Steinwidder die Meute auf die Grafenhütte unterhalb der Hochalm. Auch dieser Tag wurde im kühlen Nass beendet. Dieses Mal beim Weiermoarteich in Seckau. Am Donnerstag ging es mit Bernhard Steinwidder nach Köflach zum Motorikpark, wo Karl Schilcher die kids entsprechend instruierte, bevor es in den anspruchsvollen Parcours ging. Hier waren Geschicklichkeit, Koordination und Körperspannung gefragt - Tugenden, die ohnehin zum Handwerkszeug unserer Ski-Racer gehören. Am Nachmittag stand ein Mix aus Konditionstraining und Badespaß am Pibersteinsee am Programm, ehe dieser aufregende Tag seinen Abschluss bei Fam. Schilcher fand. Der Freitag, gleichsam auch der Abschlusstag der Trainingswoche, stand unter dem Motto "Höhe ist mir Wurscht"! Es ging zum Alpinpark Steinmühle, wo sich die Meute über teils schwindelnde Höhen wagen mussten. Mut, Ausdauer und Selbst-Motivation war hier oberstes Gebot. Zur Belohnung und als glorreichen Abschluss der fordernden Woche fand eine gemütliche Grillerei direkt am Kletterpark statt. Alle Teilnehmer (Kids wie Betreuer und Eltern etc.) waren von dieser Trainingswoche begeistert und konnten hoffentlich auch einen konditionellen Grundstock für die restlichen Sommertrainings mitnehmen!"



21Jun 2019

16. Trainingslager des SC GAAL am Faaker SEE

Es fand heuer zum 16. Mal ein Trainingslager des SC GAAL am Faaker See statt. Vom 20. bis 23.6.2019 tummelten sich 56 Kinder und Erwachsene am Koordinationsplatz, beim Tennisspielen, beim Radfahren, Laufen, Nordic Walken und im Hochseilgarten rund um den Faaker See. Ebenso wurde mit dem Kajak gefahren, Standup Paddeln betrieben und geschwommen. Auch wurde bei Regenwetter eine Indoor-Trampolinhalle besucht. Zum glorreichen Abschluss gab es eine Mondschein-Wanderung auf die Burg Finkenstein. Das Trainingslager wurde von Jürgen Gelter und Ricardo Quinz geleitet, die ihres Zeichens schon vom Kindesalter an Teilnehmer dieses Trainingslagers sind! Wir durften auch eine prominente Teilnehmerin, Renate Götschl, mit Ihrer Familie begrüßen. Auf Grund der positiven Rückmeldungen plant der SC GAAL für 2020 bereits das nächste Trainingslager am Faaker See!