NEWS


29 Dez 2018

Erste Leistungsüberprüfungen

Knapp vor Jahreswechsel waren unsere Rookies schon etwas aufgeregt, denn Patzi & Cie. nahmen die erste Überprüfung der ÖSV-YoungStars vor. Und von den 27 Kindern, die sich dieser ersten Herausforderung gestellt haben, haben beinahe alle Level 1 die „Schneemaus“ geschafft, 2 haben sogar bereits Level 2, den „Schneehasen“ erreicht. Die Trainer waren dementsprechend sehr zufrieden und stolz.

Für 2018 sagen wir danke und wünschen euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!!

 



22 Dez 2018

Rookietrainer in neuem Style

Unsere Trainer dürfen sich in neuem Gewand präsentieren, denn sie bekamen neue Jacken und Gilets, gesponsert von der Sparkasse Privatstiftung Knittelfeld sowie der Firma Atomic. Wir bedanken uns aufs Herzlichste!



15 Dez 2018

Rookieauftakt

Unsere Rookiesaison hat nicht nur begonnen sondern ist auch schon in vollem Gange. Und auch heuer sind sowohl Kids als auch Trainer wieder mit vollem Eifer und Elan dabei.



Liebe Rookieteam Eltern!

Mit der kommenden Wintersaison wird es im Rookieteam zu Änderungen kommen.

 

I. Altersgrenze 10. Lebensjahre.

Da wir jedes Jahr erfreulicherweise immer großen Neuandrang haben und wir auch den Neuanfängern die Chance geben möchten, einen Platz im Rookieteam zu bekommen, haben wir eine max. Altersgrenze für Rookiefahrer eingeführt.

 

Kids können bis zur Vollendung des 10. Lebensjahres im Rookieteam bleiben. Das bedeutet für diese Saison, dass der Jahrgang 2007 aus dem Rookieteam ausscheidet. Der Jahrgang 2008 kann weiterhin im Team fahren.

 

Anschließend haben sie die Möglichkeit in das Rennteam zu wechseln und dort ihr Können weiter zu verbessern. "Rennteam" bedeutet nicht, dass die Kids verpflichtet sind, an Rennen teilzunehmen. Kids können nach dem Rookietraining gerne am Training des SC Gaal teilnehmen. Das Training bietet unser Verein für Kids an, die Rennen fahren und auch für jene, die nur am Training teilnehmen möchten und ihr Können verbessern wollen. Also bitte "Rennteam" nicht falsch verstehen. Bei Fragen, Wünschen und Anliegen könnt ihr euch gerne melden. (Natürlich steht den Kids der Weg ins Rennteam auch schon früher offen. 10 Jahre ist aber die definitive Altersgrenze, mit der sie aus dem Rookieteam ausscheiden.)

 

Der Grund für die Neuerung ist wie bereits oben erwähnt, dass wir auch Neuanfängern die Chance geben möchten im Rookieteam zu trainieren. Vor allem aber haben Kids mit 10 Jahren bereits die wichtigsten Grundlagen erlernt. Zudem sind die älteren Kids dann meistens auch schon etwas unterfordert im Rookietam und die Gruppendynamik ist dann aufgrund des unterschiedlichen Könnens nicht mehr gegeben und Fortschritte können somit nicht mehr ideal erreicht werden. Auf keinen Fall möchten wir irgendjemanden „rauswerfen“, denn wie gesagt können alle Kids die bereits 10 Jahre alt sind ins Rennteam einsteigen und dort ihr Können verbessern.

 

II. Zusammenlegung der Gruppen Mini-Rookies und Rookies

Mit kommender Saison gibt es keine Mini-Rookies oder Rookies mehr. Wir haben die beiden Gruppen zusammengelegt und es gibt jetzt einheitlich nur mehr die Rookies. Kids die in der Mini-Rookie-Gruppe waren sind automatisch in der jetzt einheitlichen Rookie Gruppe.

 

III. ÖSV-Young Stars

Ab heuer möchten wir mit dem „Programm“ ÖSV-YoungStars arbeiten. Der österreichische Skiverband hat dafür ein System von Könnensstufen für Ski fahrende Kinder geschaffen – vom Anfänger im Kindergartenalter bis zum angehenden Leistungssportler. Die ÖSV Referate Skiinstruktoren, Trainer und Nachwuchs sowie die Ski Austria Academy haben sechs Levels für den Skiunterricht ausgearbeitet. Gemeinsam mit den Sport-Dachverbänden ASKÖ, ASVÖ und Sportunion richtet sich der ÖSV mit diesem Programm an die Ski fahrende Öffentlichkeit in ganz Österreich, an Schulen, Kindergärten, Eltern und vor allem Skivereine. Jedes Kind erhält von uns einen Leistungspass. Dieser Pass ist in sechs verschiedene Levels – 6 Könnensstufen eingeteilt, die an den Skilehrplan angelehnt sind. Nur wir als Verein vergeben die Einträge in den Leistungspass. Kids erhalten dann zu jedem erreichten Level ein Abzeichen in Form eines Stickers für den Leistungspass und für den Skihelm. Wir werden zu Beginn und im Laufe der Saison Abzeichen vergeben, indem wir mit den Kids die verschieden Levels trainieren und anschließend eine Einstufung auf das jeweilige Level durchführen.

 

Nähere Infos dazu findet ihr unter folgenden Link: https://www.oesv.at/info-und-service/breitensport/youngstars/

 

Solltet ihr Fragen, Wünsche, Anregungen etc. haben, bitte einfach bei uns melden. Wir freuen uns schon sehr auf die bevorstehende Wintersaison. Liebe Grüße, die Rookietrainer